Wasserbelebung und KalkwandlerKalkwandlung und Wasserbelebung von Leitungswasser im gleichen System?

« Alles begann mit der Suche, die in einer Entdeckung mündete. Ich wollte ein System mit möglichst 100%iger Kalkwandlung zum Schutz von Installationen und Haushaltgeräten. Ohne Einsatz von Salz und Strom soll es möglichst unterhaltsfrei funktionieren und dem Wasser sollen keine mineralische Stoffe entnommen werden. Gleichzeitig suchte ich eine Wasserbelebung mit dem Ziel, quellfrisches Wasser mit all seinen Qualitäten im ganzen Haus geniessen zu können.
Die nachhaltige und damit ökologische und wartungsfreie Lösung aller Kalkprobleme war geboren! Ein System, das man erleben muss, um seine Wohltat zu spüren – ein Grund unter vielen, warum ich zwei volle Jahre Rücknahmegarantie auf meine Geräte gewähre. »

 

Jörg Watter, dipl. Architekt ETH/SIA, Baubiologe, Thalwil